Glaube und Musik

Relektüren zum Reformationsjubiläum No.1:

Blixa Bargeld Stimme frisst Feuer

„Glaube ist Scheiße, genau wie Musik. Es wird kein Klang kommen, der uns rettet.“ (Blixa Bargeld: „Stimme frißt Feuer“ Merve Verlag Berln 1988, S.119)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s